Sprachauswahl:
20.04.2022

Highspeed und Präzision für die Elektromobilität

LiCON II 766

Bearbeitungszentren von LiCON MT beschleunigen den Mobilitätswandel

Wir freuen uns Teil der Ausgabe 02-2022 der mav zu sein.

In der Anwenderstory geht es um den US-amerikanischen Spezialisten für Gusskomponenten Trace Die Cast, der bei der Zerspanung von hochpräzisen Gussteilen für Elektroantriebsgehäuse auf die Kompetenz von LiCON MT setzt. Nach etwas mehr als 12 Monaten stehen vier hochflexible doppelspindlige Bearbeitungszentren vom Typ LiFLEX II 766 i³ voll unter Span, eine fünfte Maschine befindet sich derzeit im Aufbau. Mit einem Höchstmaß an Präzision verbunden mit sehr kurzen Bearbeitungszeiten übertreffen die Hightech-Maschinen von LiCON MT sogar die ohnehin schon hohen Kundenanforderungen.

Anwenderstory mav Ausgabe 02-2022.

Jetzt downloaden